Warenkorb 0 Artikel
0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

    Medizin / Kosmetik

    Besonders im Pharmaversand, Medizinversand und Kosmetikversand kommt es auf die passenden Versandkartonagen an. Optimale Maße, Stabilität und Fixierung sind Anforderungen, die an diese Verpackungskartonagen gestellt werden.

    Hervorragend geeignet als Kosmetikverpackung oder Arzneimittelverpackung ist die Speedbox. Diese 1-teilige Verpackung hat einen voll überlappenden Automatikboden und ist dadurch besonders stabil. Diese mögliche Medizinverpackung kann bis zu 20 kg Gewicht halten. Der Selbstklebeverschluss macht das Verpacken einfach und schnell. Gleiches gilt für die Deckelöffnung, die mit einer Aufreißperforation versehen ist. Die Speedbox aus 1-welliger Wellpappe ist zudem als Umkarton für Folieneinlagen geeignet. Wenn schwere Ware verschickt werden soll, bietet sich die Kombination mit einer Fastfix Fixiereinlage an. Diese patentierte Fixiereinlage wird auf die Waren in den Karton gesetzt und hält die Artikel an Ort und Stelle, so dass diese nicht durch den Karton fliegen können.

    Es gibt die Speedbox als optimierte Variante für den Versand von Pharmaartikeln mit Warnaufdruck. Die Pharmakartons tragen den Standarddruck „Nicht an Kinder ausliefern. Keine Nachbarschaftsabgabe“. Damit Medikamente im Inneren des Kartons optimal fixiert werden können, gibt es passende Gefache, in die die Medikamentenpackungen perfekt hineinpassen. 

    Für einen besonders sicheren Versand eignen sich Versandkartons mit LDPE-Spezialfolie. Der Easy-Snap, auch Folien-Fixierverpackung genannt, bietet optimalen Schutz vor Stößen und Erschütterungen und gleichzeitig eine hervorragende Produktpräsentation. Die zu versendende Ware wird im Karton durch die Folienfixierung wie schwebend gehalten und somit optimal gesichert. Der umlaufende Kantenschutz sorgt für eine zusätzliche Abfederung von Stößen. 

    Eine Schwesternkartonage ist die Multisnap-Box. Ihre Multisnap-Einlage aus Wellpappe ist eine rutschfreie Fixierung im Versandkarton und agiert wie eine integrierte Federung. Hinzu kommt die dehnfähige LDPE-Spezialfolie, unter der Kosmetikartikel und andere Kleinteile sicher gehalten werden. Auch hier sorgt der umlaufende Kantenschutz für eine Abfederung von Stößen und bietet zusätzlichen Produktschutz.

    Eine besondere Fixierverpackung, die für die Verpackung von Kosmetika, Arzneimitteln und empfindlichen Kleinteilen wie Brillen, Mobiltelefonen und Uhren entwickelt wurde, ist die Safetybox. Hierbei wird das zu versendende Gut unter die LDPE Spezialfolie geschoben. Die Folie wird gespannt und die Verpackungsteile umgeschlagen, die nun als integrierte Federung agieren. Der umlaufende Kantenschutz bietet zusätzlich Schutz vor Stößen und Erschütterungen. Der Artikel ist nun bestmöglich gesichert und wird durch den Selbstklebeverschluss verschlossen. Für eine erneute Versendung verfügt die Safety Box über einen zweiten SK-Verschluss, so dass ein mehrfaches Hin-und Hersenden bequem möglich ist. Der Aufreißfaden ermöglicht ein komfortables Öffnen der Safety-Box.