Warenkorb 0 Artikel
0,00 €

Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

    Handverschlussgeräte

    Umreifungsbänder sind eine zuverlässige Sicherung von Paketen und Paletten, die es in verschiedenen Ausführungen gibt. Sie überzeugen durch hohe Reißfestigkeit und geringe Spleißneigung. Umreifungsmaschine, Kombiverschlussgerät, Verschlusszange, Spanngerät, Abrollwagen und Metallhülsen helfen bei der optimalen Befestigung der Umreifungsbänder.

    Eine weit verbreitete und bewährte Form der Ladungssicherung ist die Umreifung, die mit Handverschlussgeräten angebracht werden kann. Diese sorgt für eine sichere Bündelung von Warenpaketen und Paletten. Die Vorteile von Umreifungsbändern sind ihre geringe Spleißneigung bei sehr hoher Reißfestigkeit. Metallhülsen dienen hierbei als Verschlüsse. Um optimal mit Umreifungsbändern zu arbeiten, gibt es umfangreiches Zubehör, welches bei der Anbringung hilft. Dieses sind beispielsweise Abrollwagen, Spanngerät, Verschlusszange und ein Kombiverschlussgerät.

    Kantenschutzecken helfen dabei, das Einreißen von Versandkartons durch Umreifungsbänder zu verhindern. Sie verteilen den Druck gleichmäßig auf das Paket und vermeiden so das Einschnüren der Pappe. Um Kantenschutzecken optimal zu fixieren, gibt es Ausführungen mit Dorn.